Stellen Sie sich vor, Sie setzen sich für neu zugewanderte und geflüchtete Verbraucher:innen und deren Interessen ein!

Was Sie bei der Verbraucherzentrale NRW e.V. erwartet, ist die Chance, vielseitige Verbraucherinteressen der Menschen in NRW zu unterstützen.

Zu unseren wesentlichen Aufgaben gehören die Information und Beratung zu den zahlreichen Herausforderungen des Verbraucheralltags, die Unterstützung der Verbraucher:innen bei der Durchsetzung ihrer Rechte sowie ein engagiertes Entgegentreten gegenüber unfairen Geschäftspraktiken. Auf politischer Ebene gilt unser Einsatz einem besseren gesetzlichen Verbraucherschutz. Unsere Informations- und Bildungsangebote klären auf und ermöglichen ein Interagieren auf Augenhöhe mit dem Anbieter.

Zur Stärkung der Verbraucherbildung werden wir das digitale und analoge Bildungsangebot der Verbraucherzentrale für verschiedene Zielgruppen konzeptionell und methodisch weiter entwickeln und sukzessive bedarfsgerecht ausbauen mit dem Ziel der Stärkung von Alltagskompetenzen verschiedener Verbraucherzielgruppen.


Für unser Bildungsteam im Projekt „Get in! Fit für den Konsumalltag in Deutschland“ mit Dienstsitz in Bergisch Gladbach suchen wir zum 01.08.2022  - befristet bis zum 30.06.2023 - einen

Bildungstrainer (w/m/d)

mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 29,87 Std./Wo. (0,75 Stelle). Als Bildungstrainer (m/w/d) tragen Sie zur regionalen Umsetzung von Bildungsarbeit zur Stärkung der Konsumkompetenz geflüchteter und neu zugewanderter Menschen bei. Die Aufgabenwahrnehmung kann in Teilen in mobiler Arbeit erfolgen.

Es warten folgende Aufgaben auf Sie:


Das bringen Sie mit:


Wir bieten Ihnen:


Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Sie haben Interesse an dieser Aufgabe? Dann bewerben Sie sich unter Nutzung des folgenden Links online unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 05.07.2022.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Möchten Sie noch mehr über die Arbeit der Verbraucherzentrale erfahren? Dann besuchen Sie uns auf www.verbraucherzentrale.nrw

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung und/oder der Stellenausschreibung stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0211/3809710 jederzeit gerne zur Verfügung.


counter-image