Der Einsatz der Verbraucherzentrale NRW e.V. gilt den vielseitigen Verbraucherinteressen der Menschen in NRW. Ob in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Ernährung und Umwelt, Energie oder Finanzen, ob bei Einkauf oder Vertragsschluss - wir informieren und beraten zu den zahlreichen Herausforderungen des Verbraucheralltags und unterstützen Verbraucher:innen bei der Durchsetzung ihrer Rechte. Wir treten unfairen Geschäftspraktiken entgegen und setzen uns auf politischer Ebene für einen besseren gesetzlichen Verbraucherschutz ein. Unser Erfolgsfaktor sind motivierte Kolleg:innen, die sich in abwechslungsreichen Aufgabenbereichen für den Verbraucherschutz engagieren.

Unsere Verantwortung gilt jedoch nicht nur den Verbraucher:innen sondern auch unseren Mitarbeitenden. Bei uns erhalten Sie eine tarifgebundene Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge und genießen flexible Arbeitszeiten und eine familienfreundliche Organisationsstruktur.

Zur Unterstützung unseres Team im Projekt "Pflegewegweiser NRW“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 28.02.2022 als Mutterschutzvertretung mit der Option auf Verlängerung in Elternzeit, eine

Projekt-Sachbearbeitung (w/m/d)

mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 25,00 Stunden/Woche (0,63 Stelle).


Im Rahmen des Projekts Pflegewegweiser NRW werden Ratsuchende rund um das Thema Pflege informiert und bei der Suche nach geeigneten Beratungs- und Hilfsangeboten sowie nach Unterstützungsleistungen unterstützt. Ein Schwerpunkt des Projekts ist das Informationsportal mit landesweiter Datenbank sowie einer kostenlosen landesweiten Hotline. Zudem wird zum Thema ausländische Haushalts- und Betreuungskräfte in Privathaushalten beraten. Ziel ist es, die selbstbestimmte Lebensgestaltung von Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen in Nordrhein-Westfalen zu stärken und ihnen den Zugang zu Beratung und Information zu erleichtern. Hierzu wird das vorhandene Informationsportal im laufenden Projekt inhaltlich und digital um weitere Informationskanäle für Ratsuchende ausgebaut.

Es warten unter Anderem folgende Aufgaben auf Sie:


Das bringen Sie mit:


Wir bieten Ihnen:


Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Sie haben Interesse an dieser Aufgabe? Dann bewerben Sie sich unter Nutzung des folgenden Links online unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 29.11.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Möchten Sie noch mehr über die Arbeit der Verbraucherzentrale erfahren? Dann besuchen Sie uns auf www.verbraucherzentrale.nrw

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung und/oder der Stellenausschreibung stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0211/3809710 jederzeit gerne zur Verfügung.


counter-image